Harry Potter und der Feuerkelch

„Harry Potter und der Feuerkelch“ erschien als englische Ausgabe bereits am 8. Juli 2000 in den USA mit einer Startauflage von 3,8 Mio. Exemplaren und in Großbritannien mit 1 Mio. Ausgaben. Mit einer Startauflage von ebenfalls 1 Mio. Exemplaren wurde die deutsche Version am 14. Oktober 2000 veröffentlicht. Bereits an den ersten beiden Tagen wurden 530.000 Ausgaben verkauft. Die Übersetzung übernahm, wie auch für alle anderen Harry-Potter-Bände, Klaus Fritz. Das Cover gestaltete Sabine Wilharm. Im Jahre 2005 wurde das Buch schließlich von Mike Newell verfilmt, wobei seine Weltpremiere am 6. November 2005 in London stattfand. In Deutschland und Österreich kam „Harry Potter und der Feuerkelch“ am 16. November 2005 in die Kinos. Weltweit mehr als 895 Millionen US-Dollar spielte der vierte Teil der Harry-Potter-Reihe ein und belegte auf der Liste der international erfolgreichsten Filme den 14. Platz.

Weiterlesen →

Harry Potter und der Gefangene von Askaban

Der dritte Band der legendären Harry-Potter-Reihe trägt den Namen „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“. Erstmals erschien er im Jahr 1999 in Großbritannien. In Deutschland übernahm der Carlsen Verlag die Verlegung. Klaus Fritz war für die Übersetzung zuständig und Sabine Wilharm war für die Cover-Gestaltung verantwortlich. Lediglich bei der Filmumsetzung gab es einen Wechsel. Während die ersten Bücher vom Regisseur Chris Columbus verfilmt wurden, übernahm das beim dritten Teil der mexikanische Regisseur Alfonso Cuarón, im Jahr 2004.

Weiterlesen →

Harry Potter und die Kammer des Schreckens

„Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ ist der zweite Band der siebenteiligen Buchreihe von Joanne K. Rowling und wurde weltweit mehr als 42 Millionen mal verkauft. Erstmals erschien es 1998 im britischen Bloomsbury-Verlag. Vier Jahre später folgte die filmische Umsetzung von Regisseur Chris Columbus, der bereits den ersten Roman erfolgreich präsentierte.

Nachdem Harry nach seinen Abenteuern in Hogwarts, im ersten Teil, über die Sommerferien zu seiner verhassten Ziehfamilie, den Dursleys, zurückgekehrt war, taucht bei ebendieser kurz, bevor das neue Schuljahr beginnt, ein merkwürdiger Besuch auf. Harry wird von dem Hauselfen Dobby aufgesucht, welcher den „Jungen, der überlebte“ daran hindern möchte, nach Hogwarts zurückzukehren. Die einzige Begründung, die der Elf äußert, ist, dass dem Knaben im Internat großes Unheil drohe. Harry ignoriert die Warnungen und Versuche des Elfs und selbst, als dieser den magischen Bahnsteig 9 3/4 für ihn und seinen Freund Ron Weasley unpassierbar macht, schafft er es nur wenig zu spät nach Hogwarts. Kaum angekommen, droht ihm ein Schulverweis, dem er nur knapp entging.

Weiterlesen →

Harry Potter und der Stein der Weisen

„Harry Potter und der Stein der Weisen“ ist der erste Teil der Bestseller-Romanreihe von Joanne K. Rowling, welche weltweit ein großer Erfolg wurde. Am 30. Juni 1997 wurde das Werk im Bloomsbury-Verlag, in Großbritannien, veröffentlicht. Erst mehr als ein Jahr später, im Juli 1998, konnten auch deutsche Literaturfans über die Erzählungen um den Jungen mit der blitzförmigen Narbe herfallen, als die Übersetzung im Carlsen Verlag erschien. 2001 folgte die Verfilmung des Buches, welche ebenfalls große Erfolge erbrachte. Regisseur war Chris Columbus, der auch beim zweiten Teil die Regie übernahm und bei der dritten Verfilmung als Produzent tätig war.

Weiterlesen →

Harry-Potter-Bücher

Mit Harry Potter hat Joanne K. Rowling einen Zauberlehrling geschaffen, der nicht nur die Herzen der Kinder erobert hat. Auch viele Jugendliche und Erwachsene sind von den Geschichten, welche die Abenteuer des Harry Potter wiedergeben, schlichtweg begeistert. Bis jetzt sind sieben Bände von Harry Potter erschienen und es werden – wie es jetzt aussieht – keine weiteren nachkommen. Auf jeden Band haben die Harry-Potter-Fans sehnsüchtig gewartet und jeder Band für sich ist lesenswert.

Im ersten Band, „Harry Potter und der Stein der Weisen“, ist Harry elf Jahre alt und ein ganz normaler Junge – jedenfalls, bis er sich an der Schule für Hexerei einfinden soll. Erzählt werden die Abenteuer, die Harry Potter im ersten Jahr an der Schule für Zauberei und Hexenkünste erlebt. Band zwei, „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“, baut auf dem ersten Buch auf und beginnt nach den Ferien. Diesmal treibt ein Ungeheuer in der Schule sein Unwesen und Harry Potter und seine Freunde erleben das nächste Abenteuer. Die weiteren Bände, „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“, „Harry Potter und der Feuerkelch“, Harry Potter und der Orden des Phönix“ sowie Band sechs, „Harry Potter und der Halbblutprinz“, bauen immer wieder auf den vorhergehenden Band auf und ergeben so die „kleine Lebensgeschichte“ von Harry Potter, die an seinem elften Geburtstag beginnt.

Weiterlesen →

Harry Potter

Harry Potter ist eine literarische Figur, die von der englischen Schriftstellerin Joanne Rowling unter ihrem Pseudonym J. K. Rowling geschaffen wurde. Er ist der Held einer Reihe von sieben Romanen, die alle verfilmt wurden. Dadurch wird bei den meisten Fans die Figur des Harry Potter mit dem Darsteller Daniel Radcliffe verknüpft, der Harry Potter in den acht Filmen spielte, die sich alle eng an die Romane anlehnen. Die Filme entstanden in intensiver Zusammenarbeit mit J. K. Rowling. Der erste Roman wurde 1995 veröffentlicht, während der siebente Roman und Abschluss der Reihe erstmals 2007 veröffentlicht wurde.

Weiterlesen →